Rufseminar: Veranstaltungen passgenau designen mit Gruppen-Kommunikations-Mustern

Zielgruppe

  • ModeratorInnen / interne Organisations- und PersonalentwicklerInnen
 
Ziel
  • Die TeilnehmerInnen können eigenständig angemessene Veranstaltungs-Designs entwickeln
  • Die TeilnehmerInnen haben ein konkretes Veranstaltungs-Design entwickelt
 
Die Fragestellungen
  • Was ist im Vorfeld alles passiert, was muss einbezogen / berücksichtigt werden?
  • Was passiert danach, wie arbeiten wir mit den Ergebnissen weiter?
  • Wie gestalten wir die Rollenverteilung?
  • Wie gestalten wir die 3 verschiedenen Framings zu Beginn?
  • Entsprechend der verschiedenen Ziel-Ebenen: Welche Gruppen-Kommunikations-Muster kommen in Frage?
  • Was hat sich bisher bewährt? Welche neue Elemente sind den TeilnehmerInnen zumutbar? 
  • Gibt es Grundformate (Open-Space, World-Café etc.) die für uns in Frage kommen? Wie müssten wir sie für unsere Ziele und Möglichkeiten adaptieren?
  • Welches räumliche und zeitliche Setting passt für uns?
  • Wie schaut unser Risikomanagement für die Veranstaltung aus - inhaltlich und zeitlich ...
  
Dauer-Varianten: 
  • Vortrag: 1,5 Stunden
    Nach Rücksprache mit dem Auftraggeber werden Blitzlichter auf Gruppen-Kommunikations-Muster geworfen. Die ZuhörerInnen sind hoffentlich angeregt, etwas verwirrt und neugierig auf Vertiefung.
  • Impuls: 3 Stunden
    Die Grundmuster werden mit Beispielen der TeilnehmerInnen vermittelt. Die TeilnehmerInnen können die Muster auf erlebte vergangene und geplante künftige Veranstaltungen anwenden. Dazu bekommen alle weiterführendes Material auch schon im Vorfeld.
  • Intensiv-Programm: 1 Tag
    Konzentriertes Durcharbeiten mit wenig „Nebenschauplätzen“; Komplexität und Tempo werden an die Bedürfnisse der Gruppe angepasst.
  • Development: 2 Tage: zusätzlich zur Theorie kann jede_r TeilnehmerIn eine eigene Veranstaltung planen; Die TeilnehmerInnen bekommen Feedback und Anregungen von KollegInnen und vom Trainer
Fokus-Varianten
  • individuell: 
    Jede_r schaut auf eine Veranstaltung im eigenen Bereich – ev. Austausch mit anderen 
  • Wir – unsere Organisation: 
    Gemeinsam eine gemeinsame Veranstaltung entwickeln
Die TeilnehmerInnen erhalten das Gruppen-Kommunikations-Muster-Kartenset und weiterführendes Material. 

evolute six